Abklärungen & Untersuchungen für sie

Gemäss WHO-Kriterien handelt es sich um eine ungewollte Kinderlosigkeit, wenn nach regelmässigem, ungeschützem Geschlechtsverkehr über mindestens 1 Jahr eine Schwangerschaft ausbleibt. Bei Frauen ab 35 Jahren empfehlen wir bereits nach 6 Monaten und ausbleibender Schwangerschaft, das Gespräch mit uns zu suchen, da die Wahrscheinlichkeit einer eintretenden Schwangerschaft ab diesem Zeitpunkt stark abnimmt.

Erste Abklärungen & Untersuchungen

Zeitbedarf

Um die notwendigen Basis-Untersuchungen vorzunehmen, sind auf Seiten der Frau in der Regel zwei bis drei Arztbesuche erforderlich. Der Menstruationszyklus spielt eine zentrale Rolle bei der Abklärung; das mehrmonatige Führen eines Menstruationskalenders ist daher in jedem Fall sinnvoll.

Mögliche Ursachen für das Ausbleiben einer Schwangerschaft

  • Störungen des Hormonhaushaltes
  • Erkrankung der Schilddrüsenfunktion (Über- oder Unterfunktion)
  • Schädigungen der Eierstöcke und Eileiter durch Infektionen oder Operationen)
  • Endometriose und Myome
  • Fehlbildungen der Fortpflanzungsorgane (Eileiter, Eierstöcke, Gebärmutter)
  • Störungen des Immunsystems
  • Polyzystisches Ovarsyndrom (PCO-Syndrom)
  • Fortgeschrittenes Alter (AMA – Advanced Maternal Age)

Die daraus resultierende Diagnose wird mit Ihnen in einem ausführlichen Verlaufsgespräch besprochen, ebenso wie unsere Handlungsempfehlungen.

Wichtigste Abklärungen & Tests

Die Routine-Abklärungen beinhalten ein detailliertes Gespräch, gefolgt von einer Hormonanalyse und einer Ultraschalluntersuchung. Weitere Untersuchungen umfassen die Prüfung der Eileiterdurchgängigkeit oder der Gebärmutterhöhle mit einem Kontrastmittel.

Unsere Spezialisten

Dr. med. Anjara Jung

Mit Ihrer langjährigen Erfahrung in der Kinderwunschtherapie ist Anjara als angestellte Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe eine tragende Fachkraft.
Dr. med. Nina Lettner von Kinderwunsch Zentrum Zürich

Dr. med. Nina Lettner

Als Ergänzung zu Ihrer Haupttätigkeit als Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe hat sich Nina Lettner zum „Master of Acupuncture“ ausgebildet und verbindet somit beide Welten optimal.
Dr. med. Nina Lettner von Kinderwunsch Zentrum Zürich

Dr. med. Florian Götze

Unser Zentrumsleiter ist ein ausgewiesener und erfahrener Facharzt mit Schwerpunkten in gynäkologischer Endokrinologie und Reproduktionsmedizin, allgemeiner Gynäkologie und Geburtshilfe.
Dr. med. Florian Götze von Kinderwunsch Zentrum Zürich

Beratungstermin

Mit dem Online-Buchungssystem können Sie bequem Ihren Wunschtermin für ein Erstgespräch und alle 360° Fachbereiche reservieren.

Termin vereinbaren

Mitgliedschaften & Partner

Mitgliedschaften & Partner